Kabine 12276

AIDAperla – Kabine 12276

Für unseren Aufenthalt stand uns die ca. 24 qm große Verandakabine Komfort 12276 auf Deck 12 (Kategorie VA) zur Verfügung, die mit vier Personen belegt werden kann.

Die nach innen öffnende Kabinentür verfügt über ein modernes RFID-Schloss, das auch mit einem Armband bedient werden kann (5 Euro, erhältlich im 4 Elements). Links neben der Tür ist der Masterschalter, der mit der Kabinenkarte aktiviert wird. Die Steckdosen werden dadurch jedoch nicht abgeschaltet.

Links hinter der Glastür ist die Toilette mit vier Ablagefächern an der Rückwand sowie vier Ablagen seitlich des Waschtischs. Links neben dem Waschtisch sind zwei Haken und zwei Zahnputzgläser angebracht. Es gibt Seife aus dem Spender sowie eine Rasierersteckdose. In der Toilette sind Plastiktüten für Damenhygieneartikel, Kosmetiktücher sowie Papiertüten (bei Seekrankheit) vorhanden. Es gibt zudem Handtücher.

Nach der Toilette sind zwei Wandhaken angebracht. Es folgt ein zweitüriger Schrank. In diesem befinden sich zwei Rettungswesen, in Beutel hygienisch verpackte Bademäntel, der mit einer Pin verschließbare Safe sowie der Beutel samt Liste für die Wäscherei und Wolldecken. Ein Ablagefach ist neben dem Safe vorhanden. Darunter sind eine Kleiderstange sowie zwei Ablagebretter, die zur Nutzung der Kleiderstange hochgeklappt werden können. In der linken Schranktür ist ein hoher Spiegel angebracht.

Es folgt der Schreibtischbereich. Dieser beginnt mit drei Wandablagen, auf denen sich u.a. Gläser und Wasserflaschen befinden. Daneben ist der große Flatscreen-TV. Links am Tisch sind zwei 230 V Steckdosen sowie 2 USB-Steckdosen vorhanden. In der ersten Schublade ist ein Fön fest eingebaut. Darunter befindet sich ein Schrank mit zwei Ablagefächern. Der Mittelteil lässt sich hochklappen und enthält einen Spiegel. Es folgt eine weitere Schublade. Hier ist zudem das Kabinentelefon angebracht.

Rechts beginnt die Kabine mit zwei Wandhaken. Es folgt eine weitere Glastüre, die zum Bad führt. Im Bad ist an der Rückwand die Dusche mit Glastür. Eine Grohe Duscharmatur und zwei Eckablagen sind ebenso vorhanden wie eine ausziehbare Wäascheleine. Im Spender gibt es eine Kombination aus Duschgel und Shampoo. Seitlich gibt es zwei Handtuchstangen mit Handtüchern und Duschtüchern in gelb und orange. Am Waschtsch sind rechts zwei Wandhaken sowie zwei Zahnputzgläser angebracht. Rechts und links vom Waschtisch sind unten je zwei Ablagen. Es gibt links eine Rasierersteckdose sowie einen Spender für Seife. Im beleuchtbaren Spiegel befindet sich eine Fläche mit einem Vergrößerungsspiegel.

Neben der Badtür ist die Steuerung der Klimaanlage angebracht. Es folgt ein weitere zweitüriger Schrank. Oben sind zwei weitere Rettungswesen untergebracht. Darunter ist eine Kleiderstange mit zahlreichen Bügeln. Unter der Kleiderstange gibt es insgesamt drei Ablagebretter, von denen die beiden obersten hochgeklappt werden können (zur Nutzung der Kleiderstange). Rechts gibt es vier Drahtkörbe, die in der Höhe verstellt werden können.

Es schließt sich das Bettsofa an, über dem in der Decke das vierte Bett als Pullman-Bett herausgeklappt werden kann. Zum Sofa gehört ein kleiner Beistelltisch.

Zum Fenster hin folgt das Doppelbett mit rechts und links einem kleinen, offenen Nachttisch mit zwei Ablagefächern. Es gibt Nachttischleuchten, aber keine weiteren Steckdosen am Bett.

Vor der Balkonschiebetür gibt es einen blickdichten Vorhang, aber keine Gardine. Auf dem Balkon mit Glasbrüstung gibt es zwei Hochlehnerstühle sowie einen Hocker und Tisch. Schräg über den Balkon kann die Hängematte gespannt werden. Die Balkontür verfügt über eine Kindersicherung.

Bei geöffneter Balkontür schaltet sich die Klimaanlage aus.

Zum Abschluss noch einige Impressionen vom Tauftag.

Anmerkung: Cruisediary.de reiste auf AIDAperla auf Einladung von AIDA Cruises.