Good Spirit at Sea Cocktails

Regal Princess – Nebenkosten

Im Vergleich zu anderen Reedereien im selben Segment sind die Nebenkosten bei Princess Cruises erfreulich niedrig. Ebenfalls erfreulich ist, dass das Personal keinerlei Verkaufsdruck ausübt und ganz selbstverständlich und freundlich auch ein Eiswasser oder einen Eistee bringt. Der Beitrag deckt natürlich nicht alle möglichen Nebenkosten ab, sondern nur das, was wir während der Reise recherchiert haben. Die Preise sind die während der Reise geltenden.

Trinkgeld

Die empfohlene Trinkgeldsumme wird täglich dem Bordkonto belastet. Folgende Beträge sind dies derzeit:

Innen-/Außen-/Bakonkabinen 14,50 Dollar/Nacht
Mini-Suite/Club Class 15,50 Dollar/Nacht
Suiten 16,50 Dollar/Nacht

Außerdem fällt auf Getränke, Spa-Anwendungen, Fitnesskurse eine automatische Service Charge von 18 % an.

Laundry

Die Waschmaschinen in den Self Service Laundromanten kosten 3 Dollar pro Waschvorgang. Dasselbe gilt für die Trockner. Waschpulver ist für 1,50 Dollar erhältlich. Token gibt es in den Waschräumen. Diese befinden sich auf fast jedem Kabinendeck beim hinteren Treppenhaus und haben jeweils vier Waschmaschinen und Trockner sowie drei Bügelbretter.

Daneben wird natürlich auch ein kostenpflichtiger Wäschereiservice angeboten. Hier reichen die Preise von 1 Dollar für das Waschen eines Taschentuchs bis zu 11,50 Dollar für die chemische Reinigung eines Abendkleids.

Getränke

Die Kosten für einzelne Getränke sind bei Princess Cruises eher gemäßigt. Eine Dose Cola kostet 2 Dollar, Wein per Glas liegt zwischen 8 und 16 Dollar, Flaschenweine beginnen bei 32 Dollar. Espresso/Macchiato kostet 1,75 Dollar, Cappuccino/Cafe Latte 2,50 Dollar, heiße Schokolade 1,50 Dollar, Caramel Latte/White Chocolate Latte/White and Milk Chocolate Moca/Vanilla Bean Latte 2,75 Dollar und Premium Tea 1,25 Dollar. Biere beginnen bei 6,25 Dollar bis 10 Dollar (Foster´s Oil Can)  und Cocktails gibt es ab 7,00 Dollar (Cuba Libre, Classic Mojito 7,50 Dollar, Martinis 10 Dollar, Aperol Spritz 7,75, Margaritas 9,75 Dollar) bis 12 Dollar (Good Spirits at Sea Cocktails). Alkoholfreie Cocktails liegen bei 5,50 Dollar. An der Outrigger-Bar gibt es frisch gepresste Säfte für 3,95 Dollar oder 4,95 Dollar.  Eine Wasserflasche mit 0,5 l kostet 2 Dollar, die 1,5 l Flasche 3,95 Dollar. Die Weinkarte gibt es auf der Princess-Website online als pdf-Datei. Die Preise sind jeweils zuzüglich 18 % Service Charge. Mehr Einzelpreise bei Cruisetricks.de.

Eine Flasche Wein oder Champagner (750 ml) pro Erwachsenem darf mit an Bord gebracht werden. Für weitere Flaschen fällt eine Corkage Fee von 15 Dollar pro Flasche an.

Folgende Getränkepakete werden angeboten

Premier Beverage Package (Cocktails, Wein, Bier, Alkoholika, Soda Getränke, Kaffespezialitäten, Tee, Wasserflaschen bis 12 Dollar Einzelpreis) 59,99 Dollar/Nacht (plus 18 %)
Premier Coffee & Soda Package (Sodagetränke, frische Säfte, alkoholfreie Cocktails, Kaffeespezialitäten, heiße Schokolade, Red Bull, Milkshakes und mehr) 19,99 Dollar/Nacht (plus 18 %)
Unlimited Soda & More Package (Sodagetränke, heiße Schokolade, Säfte, alkoholfreie Cocktails) 7 Dollar/Nacht (plus 18 %)
New Grounds Coffee Package (15 Kaffeespezialitäten) 31 Dollar (plus 18 %)
Bottled Water Package (12 Flaschen stilles Wasser à 0,5 l) – nur vorab online bestellbar 6,90 Dollar (plus 18 %)
Internet

Auf der Regal Princess gibt es das sogenannten MedallionNet. Hier gibt es lediglich Tagesflatrates bzw. eine Flatrate für die gesamte Kreuzfahrt. Princess Cruises rühmt sich das schnellste Internet auf See zu haben. Auf unserer Reise war es allerdings nicht wirklich schnell. Da hatten wir bei der Konkurrenz schon schnelleres Internet. Eine Tagesflat kostet 19,99 Dollar für ein Gerät und 29,99 Dollar für vier Geräte. Bei der Flat für die gesamte Reise sinkt der Preis auf 9,99 Dollar/Tag.

Ocean Medallion

Insgesamt 5 Apps können vorab heruntergeladen werden. Die App Ocean Ready ist allerdings nur für den Online Check-in und die Bestellung der Ocean Medallions nötig. Die Apps Play Ocean enthält interaktive Spiele, die auch an Bord gespielt werden. Mit Ocean View können Videos zu Destinationen und mehr angesehen werden. Wichtig an Bord sind die Apps Ocean Now für Bestellungen und Ocean Compass für Chats oder die Funktion Lokalisieren eines Kabinenpartners oder den Wayfinder. Zudem gibt es noch Ocean Casino, eine App für Spieler. Die Tagesprogramme gibt es in der Browser-Anwendung Ocean Concierge. Damit können beispielsweise auch Ausflüge gebucht werden (regal.princess.com).

Für den Online Check-in mit der Ocean Ready App gibt es dieses hilfreiche Video:

Die Ocean Medallion kommt ein einer Bordkarten-großen Kunststoff-Hülle samt Schlüsselband. Die Ocean Medallion enthält NFC und Bluetooth und für letzteres eine Batterie. Außerdem ist die Ocean Medallion magnetisch. Wer aus medizinischen Gründen (z.B. Herzschrittmacher, implantierter Defibrillator) keine Ocean Medallion tragen kann, kann auch eine klassische Kabinenkarte erhalten. Eine Bestellung nach Hause ist leider nur innerhalb der USA möglich. An Bord wird zahlreiches Zubehör für die Ocean Medallion verkauft.

Hintergründe zur Personalisierung (Flaggen, Captain´s Circle Status) 3 Dollar (2 für 5 Dollar)
Halterung z.B. für Uhrarmbänder 8 Dollar
Silikonarmband 12 Doller
Halskette 44 Dollar
Armspange 54 Dollar

Mehr zu Ocean Medallion findet ihr bei Cruisetricks.de. Hier noch ein Video zum Bestellen eines Cocktails mit der Ocean Now App:

Landausflüge

Für Sankt Petersburg wurden Landausflüge ab 59,95 Dollar (Busrundfahrt 3,5 Stunden) angeboten. Der einzige auf Deutsch angebotene Ausflug ist eine Stadtrundfahrt mit einem Besuch der St. Isaacs Kathedrale und der Eremitage sowie einer Vorbeifahrt an der Peter und Paul Festung und einem Fotostopp an der Blutskirche und den Rostra Säulen für 179,95 Dollar bei einer Dauer von 8,5 Stunden einschließlich Mittagessen mit Russischer Volksmusik.

In Tallinn beginnen die Ausflugspreise bei 29,95 Dollar für eine 2,5 stündige Busrundfahrt. Ein deutschsprachiger Ausflug mit Busrundfahrt und Spaziergang durch die obere Altstadt kostet 49,95 Dollar bei einer Dauer von 3,5 Stunden.

Sonstiges

Im Erwachsenenbereich The Retreat kann für 50 Dollar (halber Tag) bzw. 80 Dollar (ganzer Tag) eine der sechs dortigen Cabanas gemietet werden. Im The Sanctuary kostet eine Liege für den halben Tag 20 Dollar und für den ganzen Tag 40 Dollar. Die vier Cabanas sind für 140 Dollar (halber Tag) bzw. 220 Dollar (ganzer Tag) mietbar.

Der Royal Afternoon Tea auf der Piazza beim International Café kostet 10 Dollar (bzw. 20 Dollar mit Champagner).

Weiter geht es mit der Kabine A116.

Anmerkung: Cruisediary.de reiste auf der Regal Princess auf Einladung von Princess Cruises. Die Anreise wurde selbst bezahlt.