SeaWalk zum Sonnenuntergang

Regal Princess – Schiff von Deck 16 bis 19

Weiter geht es im Teil 2 der Schiffsbeschreibung der Regal Princess mit den oberen Decks von Deck 16 bis Deck 19.

Deck 16 (Lido) beginnt vorne ebenfalls mit Kabinen. Nach dem vorderen Treppenhaus geht es über in das offene Pooldeck. Links liegt die Prego Pizzeria, mittig die Bar Mermaid´s Tail und rechts der Trident Grill. Es folgen der Fountain Pool mit zwei Hot Tubs und der Plunge Pool.

Auf der linken Seite liegt die SeaView Bar mit Glasboden 40 m über dem Meer. Rechts ist der SeaWalk ebenfalls mit Glasboden.

Ein Spaziergang über den SeaWalk:

Am Ende des Pooldecks liegt links Calypso Cabana (Handtücher und Decken) und rechts Swirls (Softeis).

Oberhalb des Pools nach vorne ist der große Bildschirm für die Movies Under The Stars. Hierfür werden am Abend die Liegen auch mit Polstern belegt.

Nach dem mittleren Treppenhaus geht es über in das Buffet-Restaurant Horizon Bistro, das an einzelnen Abenden zum Zuzahlrestaurant Crab Shack wird. Hier gibt es rechts und links jeweils eine Getränkestation. Mittig liegt der The Pastry Shop. Nach hinten liegt der Horizon Court mit dem Außendeck Horizon Terrace und der Outrigger Bar. An der Outrigger Bar gibt es ebenfalls Getränkestationen, rechts Kaffee, Tee und heiße Schokolade, links Wasser.

Vorne auf Deck 17 (Sun) liegt der zuzahlpflichtige Bereich The Sanctuary (20 Dollar/halber Tag oder 40 Dollar/ganzer Tag für Liegen) mit vier mietbaren Cabanas und zwei Spa Cabanas.

Es folgt der Erwachsenen-Bereich The Retreat mit der Retreat Bar, dem Retreat Pool und zwei Hot Tubs. Auch hier gibt es sechs Cabanas gegen Gebühr (50 Dollar/halber Tag, 80 Dollar/ganzer Tag).

Nach dem vorderen Treppenhaus folgt ein offenes Sonnendeck mit je einem Hot Tub auf jeder Seite.

Im hinteren Bereich liegt links die Teen Outside Lounge mit eigenem Hot Tub und Außendeck.

Es folgt das Beach House Teen Lounge (13 – 17 Jahre) und das Camp Discovery Youth Center mit The Treehouse (3 – 7 Jahre) und The Lodge (8 – 12 Jahre). Auch die Kleinen haben einen Außenbereich.

Rechts liegt das Fitness Center. Die Geräte sind überwiegend von der Firma Precor.

Beim hinteren Treppenhaus befindet sich links das Platinum Studio, ein Fotostudio.

Am Heck liegt der Terrace Pool. Hier darf ebenfalls geraucht werden. Zudem hier gibt es Kaffee, Tee und Wasser.

Deck 18 (Sports) beginnt vorne um den Schornstein mit einem Sonnendeck.

Hinten rund um den Poolbereich liegt der Jogging Track. Es gibt eine Spur für Jogger und eine für Walker. Seitlich liegt Princess Sports Central mit zahlreichen Outdoor-Fitness-Geräten samt Anleitung.

Links ist eine Driving Range.

Mittig liegt der Sportplatz (Center Court).

Rechts gibt es die Game Lounge mit Tischtennis-Platten und Bean Bag Werfen sowie anderen Spielen.

Deck 19 (Sky) beschränkt sich vorne auf ein weiteres offenes Sonnendeck.

Hinten oberhalb des Sportplatzes ist der Lawn Court mit Golf Putting und Shuffleboard zu finden.

Weiter geht es mit den Restaurants auf der Regal Princess.

hier geht's weiter: Regal Princess - Restaurants >
Anmerkung: Cruisediary.de reiste auf der Regal Princess auf Einladung von Princess Cruises. Die Anreise wurde selbst bezahlt.