Europa 2 in Hamburg Altona

Skandinavischer Charme mit der Europa 2

Schiff Teil 2

Auf Deck 5 liegen vor und hinter dem vorderen Treppenhaus Kabinen. Nach dem hinteren Treppenhaus folgt der Spa Bereich. Links befinden sich im OCEAN Spa acht Behandlungsräume inklusive Personal Spa sowie Friseur und Beauty-Salon.

Rechts sind zwei Golf-Simulatoren gefolgt vom Fitness Center mit Techno-Gym Geräten samt Kursbereich. Frisches Obst, Wasser (still, zwei flavored Sorten) sowie Kopfhörer sind vorhanden.

Zum Heck hin liegt die Sauna mit einem Kneipp-Becken sowie Eiswand mit Kaltwasserbereich und einem Jacuzzi. Es gibt ein Dampfbad (50°C), eine finnische Sauna (90°C), eine Biosauna (55°C) und eine Kräutersauna (70°C). Außerdem gibt es einen Außenbereich zum Relaxen inklusive Dusche, aber auch einen Entspannungsbereich im Innenbereich mit Liegen und Musikanlage sowie einen weiteren Ruheraum mit drei Wärmeliegen. Der ganze Saunabereich ist ohne Gebühr nutzbar.

Deck 6 enthält ausschließlich Kabinen. Auf Deck 7 gibt es neben Kabinen nach dem hinteren Treppenhaus noch den Teens Club:

Deck 8 enthält ebenfalls vor und hinter dem vorderen Treppenhaus Kabinen. Nach dem hinteren Treppenhaus folgt rechts der Knopf Club und der Kids Club.

Am Heck liegt die neu gestaltete Sansibar, die abends auch zur Disco wird. Neuer Blickfang ist das Likörell von Udo Lindenberg. Auf der Außenpromenade sind hier die vier Tenderboote (je 150 Personen) untergebracht.

Deck 9 beginnt vorne mit der Belvedere Lounge, die eine perfekte Aussicht nach vorne bietet. Hier gibt es Snacks und Kuchen zur Teatime. Außerdem stehen aktuelle Tageszeitungsausdrucke und Zeitschriften bzw. Magazine zum Lesen dem Gast zur Verfügung. Über eine Seitentür geht es auf das vor der Lounge liegende Außendeck. Da das Belvedere unter der Brücke liegt, muss es abends durch Rollos abgedunkelt werden.

Rechts folgen die Kochschule und die Galerie, links liegt das Auditorium (Vortragsraum und Kino), der auch als 3 D Kino genutzt werden kann.

Beidseitig schließt sich die Bibliothek an. Ein Raum ist mehr die klassische Bibliothek mit Büchern zum Ausleihen und bequemen Sitzmöbeln zum Lesen. Der andere Raum beherbergt es vier Computerstationen (davon eine mit US-Tastatur) sowie Spieltische für Gesellschaftsspiele. In den Bücherregalen liegen zudem diverse Zeitschriften und Magazine in mehrfacher Ausgabe zum Mitnehmen. Ausdrucke verschiedener Tageszeitungen (u.a. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Die Welt) stehen auch an verschiedenen Stellen im Schiff zur Verfügung, so z.B. in der Belvedere Lounge oder am Pool.

Anmerkung: Cruisediary.de fuhr mit der Europa 2 auf Einladung von Hapag Lloyd Kreuzfahrten.