MS Europa vor Lipari

Genießerreise mit MS Europa

Vorbereitung

Bereits etwa drei Monate vor der Reise erhielten wir ein erstes Informationspaket mit dem Bord-ABC, einem Buch über Landaktivitäten und Länderinformationen inklusive aller angebotenen Ausflüge samt Bestellformular sowie wichtigen Reiseinformationen. Zwei Ausflüge haben wir vorab gebucht.

Etwas mehr als zwei Wochen vor der Reise kamen die eigentlichen Reiseunterlagen in der bei Hapag-Lloyd Cruises noch üblichen Tasche. Diese enthalten die Gepäckanhänger samt Anhänger mit der Deckfarbe, die Bordkarten, Postkarten mit der Reiseroute, Aufkleber MS Europa, Informationen zum TEfra Gepäckservice sowie zum Telefonieren auf See (über Wireless Maritme Services ab einer Entfernung von 3 km von der Küste im Mittelmeer) sowie ein ausführlicher Reiseplan mit weiteren Informationen zur Reise.

An Bord sind die Postkarten übrigens ebenfalls noch erhältlich. Außerdem gibt es noch eine Postkarte vom Schiff selbst – an der Rezeption oder im Infobuch auf der Suite.

Anmerkung: Cruisediary.de reiste auf der MS Europa auf Einladung von Hapag-Lloyd Cruises.